Sanitätshelfer

Sanitätshelfer-Lehrgang in 48 Stunden!

Wir bieten in einem Wochenend-Seminar die Ausbildung zum Sanitätshelfer/Sanitäter an. Sie ist für Schüler und Schulabgänger Voraussetzung, um bei Konzerten und Veranstaltungen für den Sanitäts-Wachdienst eingeteilt zu werden und als Sanitätshelfer zu Arbeiten. Für angehende Medizinstudenten ist die Ausbildung besonders hilfreich. Bei Pflegefachkräften wie Krankenpfleger und Altenpfleger sowie beim neuen Ausbildungsberuf „Pflegefachfrau/Pflegefachmann“ ist dieser Lehrgang Teil der Ausbildung.
Über vier Wochenenden bilden wir Sie in 48 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten) zum Sanitäter/Sanitätshelfer aus. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Björn Steiger Stiftung.
Unsere aktuellen Termine finden Sie in der Tabelle.
48 UE
Aktuelle Termine:
bei der SAW in Mannheim

48 UE
25.10.2021 bis 29.10.2021

04.07.2022 bis 08.07.2022
bei der SAW in Mannheim !

60 UE
03.01.2022 bis 14.01.2022 bei der Lictoria in Bad Ems als Präsenzunterricht.
√ Keine medizinische Vorbildung erforderlich
√ Nur € 395.- pro Teilnehmer
√ Ausbildung durch die Björn Steiger Stiftung
Ausbildungsinhalte
Während der 48 Unterrichtseinheiten erlernen Sie Grundlagen in notfallmedizinischen Basismaßnahmen sowie den Umgang mit Hilfsmitteln. Diese sind beispielsweise Beatmungsbeutel, Blutdruckmessgerät, Laien-Defibrillator und Verband- und Immobilisationsmittel. Darüber hinaus vermitteln wir Grundkenntnisse der Anatomie und Physiologie.
Die Inhalte werden praxisbezogen und lebendig an Fallbeispielen vermittelt. Am Ende wird das Erlernte praktisch und schriftlich geprüft. Unser Ziel ist es die Kursteilnehmer fundiert auf die Prüfungsinhalte vorzubereiten. Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und dürfen sich Sanitäter — zertifiziert durch die Björn Steiger Stiftung — nennen.

Voraussetzungen

Es ist keine medizinische Vorbildung erforderlich. Dieser Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Quereinsteiger. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein ärztliches Gesundheitszeugnis (nicht älter als 12 Monate) werden für die Ausbildung vorausgesetzt. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Teilnahmegebühr: € 395.- pro Person

Gründe für eine Sanitätshelfer-Ausbildung bei der Björn Steiger Stiftung

Mit einer Sanitätshelfer-Ausbildung bei der Björn Steiger Stiftung erhalten sie praxisnahe, fundierte Kenntnisse und dürfen sich nach bestandener Prüfung Sanitäter oder Sanitätshelfer nennen. Die Kursinhalte sind nach unseren hohen Qualitsansprüchen zusammengestellt und übertreffen die Prüfungsansprüche von Wettbewerbern.
Unser Stiftungsziel ist die Verbesserung der Notfallhilfe in ihrem Gesamtbereich. Deshalb bieten wir diesen Lehrgang zu einem vergünstigten Preis an.

Kontakt>